• Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Quickfit Dresden,

    die Krise durch den Coronavirus SARS-CoV-2 und die damit verbundene angeordnete Schließung unseres Fitnesscenters zieht sich leider weiter in die Länge. Der Alptraum geht weiter und ein genaues Datum, wann wir für Euch wieder öffnen dürfen wird nicht genannt.

    Aller herzlichsten DANK an alle unsere Mitglieder, die uns in dieser unverschuldeten, völlig unerwarteten und existenzbedrohenden Lage durch ihre Geduld und aufmunternden Worte zur Seite stehen. Dies baut uns sehr auf.

    Wir BITTEN euch ganz dringend darum, uns zu gestatten, die weiteren Beiträge einziehen zu können. Es soll euch dadurch kein Nachteil entstehen. Die Wochen, die ihr das Quickfit nicht nutzen könnt, hängen wir euch selbstverständlich kostenfrei an das Ende eurer aktuellen Vertragslaufzeit automatisch an. Ihr müsst dafür nix tun.

    Bitte widersprecht der Lastschrift nicht. Bevor ihr irgendetwas unternehmen möchtet, kontaktiert uns bitte vorher, damit wir eine Lösung besprechen können.

    Bestimmt habt ihr viele Fragen oder seid verunsichert, das sind wir im Übrigen auch. Wir wollen aber gern weiter für Euch da sein. Jede Info stellen wir sofort online auf www.quickfit-dresden.de bzw. findet ihr auf unseren Socialmedia-Kanälen via Facebook und Instagram.
    Wir versuchen alle E-Mails schnellstens zu beantworten und bleiben telefonisch erreichbar.

    Bitte bleibt weiter vernünftig, haltet euch an die Anweisungen, auch wenn ihr diese als nicht sinnvoll erachtet. Passt gut auf euch auf und haltet euch alternativ fit. Wir wollen euch alle gesund und munter nach der Krise wieder im Quickfit empfangen.

    Euer Heiko Poland und das gesamte Quickfit-Team