• Max. 12% Körperfett für den Waschbrettbauch

    Damit die Bauchmuskeln in gewünschter Weise hervortreten können wird in der Regel davon ausgegangen, dass der Körperfettanteil höchstens 12 % betragen sollte. Natürlich muss auch ein entsprechendes Training absolviert werden, damit die Bauchmuskeln deutlich ausgebildet werden, bis hin zum Waschbrettbauch.

    Entsprechende Übungen, die man auch in den eigenen vier Wänden absolvieren kann, um die Bauchmuskeln zu trainieren, sind z.B. Crunches, Situps und das Hüftheben. Am effektivsten ist natürlich das Training unter professioneller Anleitung im Fitnesscenter. Dort stehen auch spezielle Geräte, wie Bauchtrainer, Bauchroller oder Ulticore-Bälle, zur Verfügung.

    Bild: Shutterstock, FCQuadro